------------------------------------

------------------------------------

------------------------------------

Danke für die BÜMEI55

Die 55te Büchermeile startete in den Tagen davor mit nicht ganz so vielen Helfern wie gewohnt, so dass schon Vereinsreserven angezapft werden mussten, um die Plakate zu bekleben und aufzuhängen. Am Tag vor der Meile wurden es dann mehr, so dass der Transport der Bücher und des Materials sowie der Aufbau im Gemeindehaus St. Nicolai schnell vonstattengingen.

Am Tag der Meile selbst war alles wieder wie es sei sollte. Viele freundliche Gesichter im Team, schönes Wetter, helfende Hände und viele Besucher. Es wurde gescherzt und gelacht, Kaffee getrunken, reichlich Mettbrötchen verdrückt und den Besuchern mit Kaffee und sogar etwas Kuchen die Bücherkauflaune angehoben.

Nach den regulären 5 Stunden der Meile hieß es dann wieder: „Alles zurück ins Materiallager“ und so geschah es dann auch, nachdem wir den Gemeindesaal wieder auf Vordermann brachten. Rund 280kg Bücher wurden verkauft, und gefühlt rund 350 kg  mehr Bücher als wir am Start hatten wieder mit zurückgebracht. Unser Lager platzt aus allen Nähten, eine Durchsortierung inkl Bücheraustausch ist dringend nötig.

Vielen Dank allen Helfern und Besuchern. Es war eine schöne Aktion. Die nächste Meile ist geplant für den 20. August.